Swietelsky AG
Zurück

Freie Bahn für Wasser und Tiere

12.07.2021

Der SWIETELSKY-Standort Imst sanierte während einer Gleissperre in der Region Außerfern (Strecke Reutte – Garmisch Partenkirchen) diverse Durchlässe, die verhindern, dass sich bei Niederschlägen auf einer Dammseite Wasser anstaut und außerdem den Durchgang von Tieren ermöglichen.

Der Gesamtauftrag belief sich auf 440.000 Euro netto. In Bichlbach bei km 11,421 musste ein Durchlass komplett erneuert werden. Die besondere Herausforderung war, die Arbeiten inklusive dem Abtrag im vorgegebenen Zeitraum von 16.04. bis 22.04.2021 durchzuführen. Um dieses Zeitfenster einzuhalten, wurden bereits im Vorfeld Fertigteile produziert und mittels 220 t Telekran versetzt. Die Arbeiten wurden dank der guten Zusammenarbeit mit den ÖBB termingerecht abgeschlossen.