Swietelsky AG
Zurück

Swietelsky: Anna McDonald neue Leiterin der Konzernkommunikation

15.05.2024

Mit Mai 2024 übernimmt Anna McDonald, eine erfahrene Führungskraft und Top-Expertin für Marketing und Kommunikation, die Leitung der Konzernkommunikation der Swietelsky AG, Österreichs drittgrößtem Baukonzern. In ihrer Position verantwortet Anna McDonald die strategische und operative Ausrichtung der Unternehmenskommunikation.

„Wir freuen uns sehr, Anna McDonald als Leiterin der Konzernkommunikation und Sprecherin gewonnen zu haben. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und Expertise wird sie SWIETELSKY maßgeblich dabei unterstützen, die strategische Neuausrichtung auch in der Kommunikation erfolgreich umzusetzen und den Bereich weiter auszubauen. Ihr Engagement für Exzellenz und Innovation spiegelt auch unsere Unternehmenswerte wider. Für die neuen Aufgaben wünschen wir ihr viel Erfolg“, so Peter Krammer, CEO Swietelsky AG. 

Anna McDonald verfügt über mehrjährige Agenturerfahrung, war Bereichsleiterin für Marketing und Kommunikation in der Industriellenvereinigung. Sie war Corporate Communication Managerin beim größten privaten Betreiber für Gesundheitseinrichtungen Österreichs und davor als Sprecherin der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVA) für die Neupositionierung zu einer Gesundheitsversicherung zuständig.