SWIEtimber: Holzbauprojekt „Casa Carlone“ in Linz realisiert

SWIEtimber: Holzbauprojekt „Casa Carlone“ in Linz realisiert
SWIEtimber: Holzbauprojekt „Casa Carlone“ in Linz realisiert
SWIEtimber: Holzbauprojekt „Casa Carlone“ in Linz realisiert
  • SWIE Seite Ueber Uns Header 3400 Auf 2240X1040 Rgb
Zurück

SWIEtimber: Holzbauprojekt „Casa Carlone“ in Linz realisiert

12.06.2020

​In der Carlonegasse im Linzer Stadtteil Kleinmünchen entstanden neue Eigentumswohnungen in Holzbauweise.

Das Projekt wurde durch die Zweigniederlassung Oberösterreich und deren Einheiten Hochbau sowie Ingenieurholzbau verwirklicht. Drei Obergeschoße wurden in Brettsperrholzbauweise konstruiert und fußen auf einem baulich adaptierten, eingeschoßigen, ehemaligen Lagergebäude.

Die Eigentumswohnungen glänzen mit einer warmen und natürlichen Wohnatmosphäre, da die Holzflächen zum Teil unverkleidet bleiben. In Summe wurden bei den Wänden und Decken 2.500 m2 Brettsperrholz verbaut. Das Stiegenhaus wurde in Stahlbeton errichtet. Die Eigentümer erhalten in Kürze die Schlüssel zu ihren neuen Wohnungen in der „Casa Carlone“.​

SWIEtimber – natürlich ALLEM GEWACHSEN
Mehr Infos zur Holzbauoffensive von SWIETELSKY: https://www.swietimber.at/